Aktuelles

Neues von IDS.

Zurück

Mautausweitung verteuert erheblich das Stückgutgeschäft

Große Unterscheide je nach Region und Sendungsgewicht

Kleinostheim - 06. Juni 2018. Die Kosten für Stückguttransporte werden durch die Ausweitung der mautpflichtigen Straßen zum 1. Juli 2018 und die Erhöhung der Maut zum 1. Januar 2019 drastisch steigen. Unabhängige Institute haben im Vorfeld versucht, Klarheit über die zu erwartenden Mehrkosten zu schaffen. Einheitliches Fazit ist, dass es keine pauschalen Aussagen über die Kostensteigerungen im Zusammenhang mit der Maut geben kann, da die Effekte sehr stark abhängig sind von Sendungsgewicht, Transportentfernung und Region des Versenders und Empfängers. Große Schwankungen haben jetzt auch weitere interne Untersuchungen des IDS Stückgutnetzes ergeben.