Immer auf dem Laufenden.

Unsere Presseinformationen und Pressefotos stehen für Sie bereit.

MANN+HUMMEL setzt die Zusammenarbeit mit IDS Logistik fort

30. August 2016

10 Jahre Kooperation

Kleinostheim, 30. August 2016. Die MANN+HUMMEL Gruppe setzt unverändert im Bereich der Beschaffungslogistik auf IDS. Vor kurzem wurde die Vereinbarung um ein weiteres Jahr verlängert. Damit geht die Zusammenarbeit von MANN+HUMMEL und der IDS Logistik in das zehnte Jahr.

„Für uns ist die Verlängerung des Vertrages die logische Konsequenz unserer erfolgreichen Zusammenarbeit“, erklärt Elke Ertl, Leiterin Warengruppe Fracht, bei MANN+HUMMEL. „Unsere Anforderungen im Bereich der Beschaffungslogistik werden von den IDS Partnern in vollem Umfang erfüllt. Darüber hinaus bietet IDS Logistiklösungen, die bis ins Detail auf unseren Bedarf abgestimmt sind. Das sehen wir als absoluten Vorteil unserer langjährig gewachsenen Geschäftsbeziehung.“

MANN+HUMMEL ist ein weltweit führender Experte für Filtrationslösungen und Entwicklungspartner sowie Serienlieferant der internationalen Automobil- und Maschinenbauindustrie. 2015 erwirtschafteten weltweit über 16.000 Mitarbeiter an über 60 Standorten einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Zu den Produkten der Unternehmensgruppe mit Sitz in Ludwigsburg gehören Filter- und Saugsysteme sowie technische Kunststoffteile für die Automobilindustrie und Filterelemente für die Wartung von Kraftfahrzeugen. Für den Maschinenbau, die Verfahrenstechnik und industrielle Anwendungen umfasst das Produktportfolio Industriefilter, Membranfilter und Filteranlagen.

Seit 2007 holen die IDS Partner täglich deutschlandweit Sendungen bei den Zulieferern ab und speisen sie in das IDS Netz ein. Über 1.000 Lieferanten in ganz Deutschland sind bei dem führenden Automobilzulieferer in den Produktionsprozess eingebunden. Die Zustellung an die fünf MANN+HUMMEL Produktionsstandorte erfolgt über Krage & Gerloff Schwanebeck, Network Logistics GmbH Mannheim, Bischoff Naila, DSV Schwieberdingen und Kühne + Nagel Straubing.

„Die erneute Verlängerung des Vertrages ist für uns eine Bestätigung der vertrauensvollen Zusammenarbeit“, sagt Dr. Michael Bargl, Geschäftsführer IDS Logistik. „Sie zeigt einmal mehr, dass unser IDS Netzwerk ideal aufgestellt ist, um flächendeckend deutschlandweit alle MANN+HUMMEL Produktionsstätten schnell und kompetent zu bedienen.“